Startseite » Zahlen » Strom » VIK-Strompreismonitor

Strompreismonitor

Der Strompreismonitor bietet die Möglichkeit, für verschiedene typisierte Lastprofile tagesaktuelle Bewertungen des Strombedarfs der kommenden drei Jahre auf der Basis der jeweils geltenden ausserbörslichen Großhandelspreise zu beobachten.

Bei den gezeigten Fällen werden für jeden Benutzungsstundenzahl zwei konkrete Lastprofile mit gleicher Benutzungs-stundenzahl, aber unterschiedlicher Verteilung des Lastverlaufs innerhalb eines Tages bzw innerhalb einer Woche unterstellt. Das resultierende Wochenlastprofil wird als Mengenbasis stundenscharf für jede Woche der kommenden drei Jahre wiederholt.

Jeden Tag wird von Energy & More anhand der außerbörslichen Großhandelspreise die stundenscharfe Preisforwardkurve für die zukünftigen Lieferzeiträume errechnet, damit das jeweilige Lastprofil bewertet und der für das ganze Lieferjahr resultierende Durchschnittspreis in EUR/MWh in das System eingespeist.

Die Ergebnisse werden an allen Werktagen aktualisiert.

 

tl_files/bilder/zahlen/strompreismonitor.jpg

 

Rückfragen an: Dipl.-Ing. Carsten van Plüer